Bei uns für alle Buchungen: 100%-Storno bis zum Vortag der Anreise, keine Anzahlung erforderlich.

Aktuelle News

  • Kanu-Abenteuer-Tour

    Wir haben es jetzt getestet: Auch von Rübehorst ist eine tolle Kanu-Tages-Rundtour möglich. Dabei gehts über die Dosse in die Havel und über die Alte Dosse zurück. Landschaftlich herrlich, aber mit fünf Mal Umtragen auch etwas anspruchsvoll. Da wir im Moment noch nicht einschätzen können, wie sich Wasserstände und Bewuchs in den nächsten Monaten entwickeln, vermarkten wir diese Tour erstmal etwas unter Vorbehalt. Falls das für Euch spannend klingt, kontaktiert uns einfach (die Tour ist nicht online buchbar) für weitere Informationen.

  • Kanu-Tagestouren ab dem ersten Mai

    Da Kanufahren ohne Übernachtungen – unter Beachtung aller Kontakt- und Abstandsregeln – nicht verboten ist, möchten wir am 1. Mai in die Saison starten. Buchbar sind zunächst nur die Kanu & Rad – Tagestour und die Kanu & Taxi – Tagestour. Dass die Tages-Rundtouren noch gesperrt sind liegt nicht an Corona, sondern an der jährlichen Sperrung der Gülper Havel für den Vogelschutz.

  • Jetzt auch Kanadier mit dabei

    Da Ihr häufig danach gefragt habt – ab 2021 haben wir vier neue 3er Kanadier mit in der Flotte. Außerdem könnt ihr ganz neue Reviere erkunden – unser neuer Standort Rübehorst liegt direkt an der Alten Jäglitz, die zur Dosse führt, die wiederum in die Havel mündet. Es wird spannend!

  • Update zum Standort: Es geht nach Rübehorst

    Wir möchten Euch ab Mai 2021 in unserem »Sternencamp Rübehorst« begrüßen. Wir hoffen sehr, dass das planungs- und bautechnisch alles klappt und Corona uns bis dahin nicht mehr am Öffnen hindert. Da wir keine 100%-Garantie geben können, sind alle Buchungen natürlich wieder bis zum Vortag der Anreise komplett kostenfrei stornierbar. Also sichert Euch schon einfach mal Eure Wunschtermine.

  • Neu dabei: SARI, POLARIS und MIZAR

    Ab heute sind sie schon mal buchbar – unsere dritte Sternschnuppe SARI und unsere beiden Glampingzelte MIZAR und POLARIS.


Mitten im Natur- und Sternenpark Westhavelland

Sternenschnuppen »STELLA«, »LAILA« und »SARI«

Schlafen unterm Sternenhimmel – in unseren coolen Cabrio-Wohnwägen mit freiem Blick in den Himmel.

Glamping »POLARIS« und »MIZAR«

Am neuen Standort in Rübehorst werden wir erstmalig auch unsere beiden Glampingzelte anbieten.

Segeln mit »Seebär«

Seebär wird in 2021 wieder an unserem Steg im Wassersportzentrum Alte Feuerwache in Brandenburg an der Havel liegen. Alle Infos und die online-Buchung findet Ihr hier.

Ferienwohnung »Cassiopeia«

Eine kleine, modern eingerichtete Ferienwohnung für 2 bis 4 Personen, mit Gartennutzung und vier Fahrrädern inklusive – in unserem Wohnhaus im kleinen Dörfchen Wolsier

Paddeln auf der Havel und Gülper Havel

Individuelle Kanutouren mit variablen Start- und Endpunkten – für alle die es einsam mögen und Lust auf Abenteuer haben.


Sterne gucken

Sternenpark Westhavelland

Je dunkler der Himmel, desto heller leuchten die Sterne. Bei uns ist es nachts stockfinster, deshalb wurde das Westhavelland 2014 als erster deutscher Sternenpark ausgezeichnet – die Milchstraße strahlt hier in voller Pracht. 

Unsere Standorte

Die Sternenschnuppen und die Glampingzelte stehen jetzt in unserem neuen »Sternencamp Rübehorst«. Die Ferienwohnung liegt in Wolsier in unserem Wohnhaus.

Am »Ende der Welt«

Dünn besiedelt, wenig Autoverkehr und ganz viel Natur – tagsüber kann man bei uns einfach in der Sonne sitzen, in die Havel springen, über die Felder radeln oder lautlos übers Wasser gleiten. Das Kanurevier zwischen Molkenberg und Havelberg ist ziemlich einsam und unberührt – Abenteuer pur! Wir haben einen Hänger voller 2-er Kajaks und bringen diese zu den Einsatzstellen nach Rübehorst und Strodehne. 


Bernd und Heike

Wir finden es hier absolut schön. Und haben uns deshalb vor ein paar Jahren ein Haus im kleinen Dorf Wolsier gekauft. Dass wir jetzt fest hier wohnen, war so nicht geplant, hat sich dann aber doch irgendwie recht schnell ergeben. Weil man hier Platz hat, die Natur vor der Haustür und die Havel ganz in der Nähe.

Wir probieren gerne neue Dinge aus und machen auch im Hauptberuf »was mit Tourismus«. Und so haben wir uns zuerst die Kanutouren und dann die Sternenschnuppen ausgedacht. Die Ferienwohnung war von Anfang an fest eingeplant. 

»Unterm Sternenhimmel« ist ein ziemlich persönliches Projekt – mit der Idee im Kopf, in dieser äußerst sensiblen Landschaft umweltverträglichen und nachhaltigen Tourismus zu machen. Das heißt für uns zum Beispiel, die Sperrzeiten der Gülper Havel ernst zu nehmen und die Sternenschnuppen nicht irgendwo mitten in die Natur sondern auf einem erschlossenen Grundstück mit guter ÖPNV-Anbindung zu stellen. 

Unsere Geheimtipps

Wir haben Euch hier all das zusammengetragen, was uns selbst gefällt. Also unsere ganz persönlichen Entdeckungen in der Region.